Download PDF by Tanja Mayer: Altersdiskriminierung am Arbeitsplatz: Ein Vergleich der

By Tanja Mayer

ISBN-10: 3640739647

ISBN-13: 9783640739646

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - adjust, be aware: 1,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, summary: Diskriminierung am Arbeitsplatz galt lange Zeit als general, keiner wunderte sich dar-über, dass beispielsweise Frauen weniger verdienten als Männer oder dass Menschen mit unterschiedlichem modify auch verschiedene Chancen am Arbeitsmarkt haben. In den letzten Jahren hat jedoch eine veränderte Sichtweise in diesem Bereich eingesetzt, die spätestens seit der Einführung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes 2006 (vgl. AGG 2006) in Deutschland auch rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann. Jedoch ist dies keine rein nationale Entwicklung, sondern basiert auf der im Jahr 2000 eingeführten europäischen Gleichbehandlungsrichtlinie (vgl. Verordnung 2000/78/EG).
Diese Arbeit widmet sich nun der Altersdiskriminierung im internationalen Vergleich und will aufzeigen, inwieweit internationale Unterschiede in der Wahrnehmung und dem Vorhandensein von Altersdiskriminierung existent sind. Es ist davon auszugehen, dass die verschiedenen Strukturen innerhalb der Länder und die damit einhergehenden normativen Einstellungen zur Arbeit und zum adjust, Auswirkungen auf die Diskriminierung im regulate haben. Diese Arbeit untersucht nun die Altersdiskriminierung in Abhängigkeit der verschie-denen Wohlfahrtsstaatenregime nach Esping-Andersen, da zu erwarten ist, dass die auftre-tenden Unterschiede sich zumindest teilweise durch die Wohlfahrtsstaatentypologie erklären lassen. Hierfür wurden drei Länder ausgewählt, die exemplarisch für die drei Wohlfahrtsstaa-tenregmine stehen: Deutschland, welches das konservative, erwerbsarbeitsbezoge Regime darstellt, Großbritannien, das für das liberale Regime steht und Schweden, das in Esping-Andersens Typologie das sozialdemokratische Regime bzw. den institutionalisierten Wohl-fahrtsstaat vertritt.
Im Folgenden werden nun zunächst die begrifflichen und hypothetischen Grundlagen für diese Arbeit, die deduktiv vorgehen wird, gelegt, indem Theorien zur Altersdiskriminierung, die Rentensysteme und Arbeitsmarktstrukturen in den verschiedenen Ländern sowie die drei Wohlfahrtsstaatenregime kurz erklärt werden. Anschließend werden auf dieser Theorie-grundlage Hypothesen aufgestellt, die später anhand des ecu Social Survey empirisch überprüft werden. Zuletzt werden die aus dieser Auswertung gewonnenen Ergebnisse mit den anfänglichen Annahmen und Theorien nochmals gegenübergestellt.

Show description

Read Online or Download Altersdiskriminierung am Arbeitsplatz: Ein Vergleich der Länder Deutschland, Großbritannien und Schweden (German Edition) PDF

Best gerontology books

Download PDF by Fernando Torres Gil: The New Aging: Politics and Change in America

This such a lot well timed, authoritative, and insightful booklet presents a brand new framework for realizing the situations at the moment surrounding America's aged. It establishes the real starting place of 3 key forces that are altering the nationwide point of view at the getting older. they're: generational claims at the executive to answer social wishes; range in getting older populations; and extending toughness.

Get No Aging in India: Alzheimer's, The Bad Family, and Other PDF

From the hole series, during which mid-nineteenth-century Indian fishermen listen the potential of redemption in an previous woman's insanity, No getting older in India captures the reader with its interaction of tale and research. Drawing on greater than a decade of ethnographic paintings, Lawrence Cohen hyperlinks an in depth research of brain and physique in outdated age in 4 neighborhoods of the Indian urban of Varanasi (Banaras) with occasions and strategies round India and around the globe.

Get Aging and Diversity: An Active Learning Experience PDF

This re-creation has been thoroughly rewritten and comprises chapters that deal with key themes in range and getting older: study equipment, mental getting older; healthiness ideals, behaviors, and companies; healthiness disparities; casual and formal take care of older individuals; paintings and retirement; non secular association and spirituality; and dying, demise, and bereavement.

Download PDF by Margaret Cruikshank: Learning to Be Old: Gender, Culture, and Aging

Margaret Cruikshank’s studying to Be outdated examines what it potential to become old in the United States this present day. The booklet questions social myths and fears approximately getting older, disorder, and the opposite social roles of the aged, the over-medicalization of many older humans, and ageism. during this booklet, Cruikshank proposes choices to the methods getting older is mostly understood in either pop culture and mainstream gerontology.

Additional info for Altersdiskriminierung am Arbeitsplatz: Ein Vergleich der Länder Deutschland, Großbritannien und Schweden (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Altersdiskriminierung am Arbeitsplatz: Ein Vergleich der Länder Deutschland, Großbritannien und Schweden (German Edition) by Tanja Mayer


by Paul
4.5

Rated 4.32 of 5 – based on 43 votes