Get Götter und menschliche Willensfreiheit: Von Lucan bis Silius PDF

By Ferdinand Stürner,Thomas Baier

ISBN-10: 3406625592

ISBN-13: 9783406625596

Die Debatte über die Freiheit des menschlichen Willens ist durch die moderne Hirnforschung in jüngster Zeit wieder ins Zentrum des Interesses gerückt. Ihre Anfänge liegen im antiken Epos, wo das Verhältnis von menschlicher Entscheidungsfreiheit und göttlicher oder übernatürlicher Einflußnahme ausgelotet und mit den Mitteln der Dichtung dargestellt wird. Dem Glauben an die Wirksamkeit von Göttern oder numinosen Kräften kommt in der Antike eine gewisse Plausibilität zu. Allerdings ist das Eingreifen des Göttlichen in die Wirklichkeit durch Rationalität konzeptionalisiert, d.h., es wird zwischen Ursache und Wirkung unterschieden, mithin ein Kausalitätsverhältnis vorausgesetzt. Die ‚Götter‘ werden allmählich zu Metaphern für soziale oder psychische Zwänge, denen die Handelnden ausgesetzt sind. Das Götterbild und komplementär dazu die Vorstellung vom freien Willen erweisen sich als abhängig vom gesellschaftlichen Kontext und dem philosophischen Hintergrund ihrer jeweiligen Epochen. Der vorliegende Sammelband untersucht Kontinuität und Wandel im Götterbild der kaiserzeitlichen Autoren Lucan, Valerius Flaccus, Statius und Silius Italicus. Die neronischen und flavischen Epiker werden in einem synchronen Ansatz vor ihrem jeweiligen Zeithintergrund und in einem diachronen Ansatz unter dem Aspekt der Veränderung des Gottes- und Menschenbildes untersucht. Die in diesem Band versammelten Beiträger haben sich durch eigene Forschungsarbeiten zu den jeweiligen Autoren ausgewiesen.

Show description

Read Online or Download Götter und menschliche Willensfreiheit: Von Lucan bis Silius Italicus (Zetemata) (German Edition) PDF

Best literature & fiction in german books

Get Was mach ich ohne dich in Mexiko: Teresa und Fernando PDF

"Was mach ich ohne dich in Mexiko" schildert die Liebesgeschichte eines bayerischen Leutnants in der napoleonischen Spanienarmee und einer andalusischen Gräfin, die nach Mexiko fliehen müssen. Ein Roman voll Spannung und Erotik, der historisch-philosophische Erkenntnisse vermittelt und den geistig-seelischen Fundus des Lesers bereichert.

Das Monster von Neuhausen: Ein Protokoll (German Edition) by Ernst Augustin PDF

Tobias Knopp unterzieht sich einer Operation, die tragischerweise missglückt. Der zur Rechenschaft gezogene Chirurg streitet alles ab und belastet seinerseits den Patienten, bloß zu simulieren. In seinem neuen Buch spielt Ernst Augustin den anschließenden Gerichtsprozess mit der ihm eigenen Komik und Kunstfertigkeit durch.

Rolf Dieter Brinkmann (German Edition) - download pdf or read online

Because the Nineteen Seventies Rolf Dieter Brinkmann (1940–1975) has been thought of to be essentially the most leading edge German poets. In popularity of his value as a contemporary vintage, a lot of his poems– provided and interpreted separately– were made available the following for the 1st time in a serious textual content version.

Extra info for Götter und menschliche Willensfreiheit: Von Lucan bis Silius Italicus (Zetemata) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Götter und menschliche Willensfreiheit: Von Lucan bis Silius Italicus (Zetemata) (German Edition) by Ferdinand Stürner,Thomas Baier


by John
4.3

Rated 4.21 of 5 – based on 9 votes